Urlaub in Paradise Island

Bahamas - Paradise Island
Sehen Sie alle »  Fotos von RIU Hotels & Resorts
Sehen Sie alle »  Fotos von RIU Hotels & Resorts

Paradise Island in 2 Tagen

Der Name Paradise Island hätte nicht treffender gewählt werden können. Hier erwarten Sie idyllische Strände, ein lebendiges Nachtleben und so beliebte Attraktionen wie das „Atlantis“, größtes Freizeitzentrum der Karibik mit Kasino, Wasserpark und Aquarium.

Dieser Ort ist von der Stadt Nassau durch eine Brücke getrennt. Neben malerischen Gebäuden aus der Kolonialzeit, besticht die Insel auch durch ihre ausgezeichnete Küche und die Möglichkeit steuerfrei einzukaufen.

Tag 1:

Wenn Sie auf Paradise Island ankommen, sollten Sie sich erst ein paar entspannende Stunden gönnen. Machen Sie es sich in Ihrer Unterkunft im Hotel Riu Palace Paradise Island gemütlich und verbringen Sie einen Tag am Strand. Falls Sie keine Lust auf weite Strecken haben, können Sie ganz bequem am feinsandigen weißen Sandstrand Cabbage Beach Entspannung finden. Der Bereich dieses Strandes, der sich direkt vor dem Hotel befindet, ist sehr belebt und bietet ein vielfältiges Wassersportangebot. Wenn Sie dem Trubel entfliehen wollen, müssen Sie nur etwas am Strand entlang laufen, bis Sie ruhigere Bereiche erreichen.

Da sich das Hotel in unmittelbare Nähe des Freizeitzentrums Atlantis befindet, sollten Sie für dort einen Nachmittag einplanen. Wir empfehlen Ihnen, das spektakuläre Aquarium des Komplexes zu besuchen und anschließend Sie in den Genuss der kreolischen Küche kommen können, zu Abend zu essen. Probieren Sie dampfgegarte Krebse oder den berühmten Pudding „Guayaba Duff“. Nach dem Abendessen können Sie im lebhaften Kasino Ihr Glück versuchen.

Tag 2:

Besuchen Sie heute die nahe gelegene Insel New Providence und bummeln Sie durch Ihre berühmte Hauptstadt Nassau. Prächtige Kolonialbauten wie z. B. das in charakteristisch zartrosa Tönen gestrichene Parlament am Rawson Square werden Sie in Staunen versetzen. Bummeln Sie durch die Stadt und statten Sie den alten Festungsanlagen Fort Charlotte und Fort Fincastle, die zu Verteidigungszwecken im 18. Jh. errichtet wurden, einen Besuch ab.

Da Sie sich schon einmal in New Providence befinden, sollten Sie sich einen Besuch des Clifton National Park nicht entgehen lassen. Wir empfehlen Ihnen, einen Führer zu buchen, der Ihnen die Geschichte dieser ehemaligen Plantage, in der über 200 Jahre lang Sklaven arbeiteten, genau erklären kann. Interessant wäre es auch, einen der Strände zu besuchen, an denen der Film „Der weiße Hai“ gedreht wurde. Wenn Sie Badesachen dabei haben, sollten Sie sich ein erfrischendes Bad an einem dieser Strände gönnen, die sich durch normalerweise stille und einsame Gewässer sowie ihre Lage fernab touristischer Gebiete auszeichnen. Bei Ihrer Rückkehr erwartet Sie das fantastische Buffet des Hotel Riu Palace Paradise Island. Ihnen steht eine große Auswahl von Gerichtet zur Verfügung, um sich Ihr persönliches Menü für heute Abend zusammenzustellen.

Das Beste aus Paradise Island

Angebote auf Paradise Island

Paradise Island ab USD 195 Alle Angebote anzeigen

Entdecken Sie unsere Destinationen

Empfehlungen, Fotos und Karten, um Ihnen bei der Auswahl