Urlaub in Panama

Panama

Das Land Panama kann eine beachtliche Wirtschaftsentwicklung vorweisen, die vornehmlich auf dem Bankensektor, dem Dienstleistungssektor und Schiffsverkehr und einem wachsenden Tourismussektor basiert. Neben den zahlreichen Geschäftsreisenden kommen inzwischen auch mehr und mehr Touristen nach Panama, um die vielen Sehenswürdigkeiten des Landes kennen zu lernen: paradiesische Strände, tropische Urwälder voller Leben, malerische Kolonialstädte, Zeugnisse der Indio-Kulturen und ein abwechslungsreiches Freizeitangebot mit Wassersport, Fischfang und Wanderrouten. Die Hauptstadt Panama-Stadt ist eines der wichtigsten Geschäftszentren von Lateinamerika und bietet Besuchern ein breitgefächertes Kultur- und Freizeitangebot. Die gute wirtschaftliche Situation und die privilegierte Lage haben zum Entstehen einer kosmopoliten Bevölkerung voller Kontraste geführt. Die wichtigste Sehenswürdigkeit ist selbstverständlich der Panamakanal, daneben bietet die Stadt aber auch zahlreiche Museen, Restaurants, Diskos und Einkaufszentren. Der seit 1999 von Panama verwaltete Kanal ist ein Meisterwerk der Ingenieurskunst und aufgrund seiner wirtschaftlichen und touristischen Bedeutung eine der Haupteinnahmequellen des Landes. Besonders sehenswert sind die befahrbaren Kanalschleusen.

Top Urlaubsziele