Hotels in Madeira

Caniço de Baixo

Die Stadt Caniço de Baixo en Funchal hat sich im Laufe der Zeit verändert, sie ist jetzt nicht mehr bekannt für ihre Piraten und exotischen Flächen. Sie hat sich in eine moderne Stadt verwandelt, die für ihre verschiedenen Restaurants und ein angenehmes Klima während des ganzen Jahres bekannt ist. Dennoch hat Funchal nicht ihren Zauber verloren; die Tagestouristen kommen, um sich zu erholen und vom Alltag abzuschalten, und die Nachtschwärmer suchen nach Partys und Festivals, die oft in Küstennähe veranstaltet werden.

Es ist nachgewiesen worden, dass die Stadt eine der geringsten Kriminalitätsraten der Welt hat, so dass man sich tags und nachts überall aufhalten kann, ohne auf irgendwelche Probleme zu stoßen.

Madeira, auch die ''Perle des Atlantik'' genannt, ist ein dicht bewachsenes Paradies im Atlantik, in dem sich einmalige Orte verbergen, die Sie nirgendwo sonst auf der Welt finden werden. Die durch Vulkanausbrüche entstandene Insel bietet verschiedene Möglichkeiten, um Ausflüge zu machen, Sport zu treiben und lang durch die Natur zu spazieren. Das Wasser am Ufer ist von einem beeindruckenden blau und die Wale schwimmen in der Nähe der Küste, so dass die Urlauber dieses riesige Spektakel hautnah miterleben können.

Top Hotels in Madeira

  • Hotel Riu Palace Algarve - Strand

    Hotel Riu Palace Madeira

    Das Hotel Palace Madeira (All Inklusive) liegt in der Ortschaft Caniço do Baixo, eingebettet in einer eindrucksvollen Landschaft umspült vom Atlantik. Hier finden Sie eine einmalige Urlaubsdestination vor, um Ihren Urlaub so richtig auszukosten, ohne auf die gewohnte Qualität und den gewohnten Komfort, mit dem Riu seine Gäste verwöhnt, zu verzichten.