Urlaub in Miami Beach

USA - Miami Beach
Miami Beach
Reservieren

View all
Suche nach: Hotel
Zimmer 1
Zimmer 2
Zimmer 3

Miamis Strände, Restaurants und Art-Déco-Avenues sind ein Treffpunkt für Künstler und Intellektuelle. Hier treffen sich die Leute, um zu sehen und gesehen zu werden. In der Stadt herrscht eine kosmopolite und distinguierte Atmosphäre, während die Umgebung durch ihre natürliche Schönheit und ihren Dynamismus besticht. Diese schwer zu findende Mischung erklärt den Erfolg de Region, die zu den aufstrebendsten der USA gehört.

Die Stadt ist uns nur zu gut aus Kino und Fernsehen bekannt und lohnt einen Besuch, um live ihre Strände, ihre Architektur, ihre interessante Küche mit karibischen Einflüssen, den Glamour der VIPs, die hier leben und die Besonderheiten ihrer Stadtviertel zu erleben. Miami ist außerordentlich vielseitig und bietet von eleganten Herrenhäusern bis hin zu wilden Sumpflandschaften einfach alles. Angenehm milde Temperaturen herrschen das ganze Jahr über. Wenn Sie nur drei Tage Zeit haben, um die Stadt zu besuchen, werden Sie nur einen Bruchteil von dem sehen und machen können, was Miami zu bieten hat. Wir möchten jedoch versuchen, Ihnen die charakteristischen Orte und Sehenswürdigkeiten vorzustellen, die Sie sich auch bei einem Aufenthalt von nur wenigen Tagen nicht entgehen lassen sollten.

Aufgrund der exzellenten Lage des Hotel Riu Plaza Miami Beach in unmittelbarer Strandnähe haben Sie die Möglichkeit, die Gegend um Miami Beach kennen zu lernen, wobei wir Ihnen jedoch auch die anderen Teile der Stadt und ihre Umgebung näher bringen möchten.

Tag 1:

Für Ihren ersten Tag in Miami empfehlen wir Ihnen, die unmittelbare Umgebung des Hotel Riu Plaza Miami Beach, das sich im berühmten Stadtviertel South Beach befindet, näher zu erkunden. Am Morgen sollten Sie sich einige entspannende Stunden am Strand, direkt gegenüber vom Hotel, einplanen. Kommen Sie zu früher Stunde und lassen Sie sich am Strand nieder. So können Sie perfekt beobachten, wie sich der Strand langsam mit Surfern, schönen Menschen mit tollen Körpern, Strandwächtern mit roter Badekleidung... füllt. Vom Strand aus genießt man Blick auf die Collins Avenue, die parallel dazu verläuft und uns aus vielen Filmen bekannt ist: Cabrios, Rollerblader und elegante Cafés und Restaurants mit Terrassen, wo man leckere Cocktails schlürfen kann, um den Appetit anzuregen. Wenn Sie etwas mehr Action wünschen, können Sie ein Wassermotorrad mieten. So können Sie etwas Sport treiben und Miamis Skyline vom Meer aus bestaunen.

Zum Mittagessen erwartet Sie im Restaurant des Hotel Riu Plaza Miami Beach eine Auswahl internationaler Gerichte, die mit frischen, hochwertigen Zutaten frisch zubereitet werden.

Ohne South Beach verlassen zu müssen, haben Sie die Möglichkeit, nachmittags das fantastische Legat der Art-Déco-Architektur zu bestaunen, welche die Gegend durch die typischen in den 1920er und 30er Jahren errichteten Gebäude geprägt hat. Bummeln Sie über den Ocean Drive bis zum Art Déco Welcome Centre, wo Sie Informationen über Art-Déco-Routen und besonders sehenswerte Orte erhalten. Setzen Sie Ihren Spaziergang bis zur berühmten Versace-Villa, die sich ebenfalls am Ocean Drive befindet, fort.

Sie können Ihren Spaziergang am Lummus Park Beach beenden. Legen Sie eine Ruhepause auf einer der Wiesen ein, während Sie den schönen Blick auf den gesamten Küstenstreifen der Stadt genießen.

Sicherlich sind Sie am heutigen Tag an vielen Restaurants, Bars und Terrassencafés vorbeikommen. Merken Sie sich schon im Vornherein die wichtigsten Adressen, damit Sie bereits wissen, wo Sie Ihren ersten Abend beginnen möchten.

Tag 2:

Den Morgen unseres zweiten Tages in Miami können wir im großartigen Stadtviertel Coral Gables verbringen. Wenn Sie Kunstliebhaber sind, sollten Sie das Lowe Art Museum und die verschiedenen Galerien, die sich ganz in der Nähe des Museum befinden, besuchen. Falls Sie die Natur bevorzugen, möchten wir Ihnen einen Spaziergang durch den Hammrock Park und den 83 ha großen Botanischen Garten der Stadt nahe legen. Wie auch immer...wenn die Mittagshitze sich brütend über Miami ausbreitet, empfiehlt sich ein Besuch des großen Venetian Pool, dem einzigen als „historisch“ eingestuften Freibad der Stadt. Erfrischen Sie sich zwischen den Wasserfällen und Quellen der Poolanlage. Auch wenn Sie sich nicht baden möchten, ist seine Garten- und Parkanlage einen Besuch wert. Nur wenige Häuserblocks entfernt liegt der Coconut Grove, ein altes Bohème-Viertel, das später wohlhabende Leute anzog, die hier fantastische, bestaunenswerte Villen errichten ließen.

Am Nachmittag sollten Sie einen Bummel durch Little Havana einplanen. Der Besuch dieses Stadtviertels ist ein Muss: Lernen Sie die Lebensweise der kubanischen Emigranten kennen, die sich in der Stadt und Umgebung niedergelassen haben. Die Straßen stecken voller Leben: Geschäfte, improvisierte Musik, bemalte Hauswände und Mauern, kleine Kioske und Verkaufsstände, die Speisen und Getränke verkaufen, Dominospiele unter freiem Himmel,... das Leben des Stadtviertels spielt sich um die Hauptstraße, die Calle Ocho herum, ab. Zweifelsohne wäre es eine gute Idee, den Abend oder die Nacht in diesem Viertel zu verbringen und das Nachtleben auf kubanische Art zu genießen.

Tag 3:

Sowohl Key West als auch die Everglades sind Orte, für die durchaus ein ganzer Tag eingeplant werden sollte. Für Ihren dritten Tag empfehlen wie Ihnen einen Besuch einer dieser beiden Orte. Abenteuerlustige sollten sich den Naturpark der Everglades, einer der ursprünglichsten Gebiete der USA, nicht entgehen lassen. Krokodile, Pumas, Schlangen... Dieses riesige Sumpfgebiet lässt sich am besten bei einer aufregenden Wanderung, Autotour oder Kanufahrt mit einem eigenen Führer erkunden.

In Key Biscayne lässt sich ein ruhigerer Tag verbringen. Key Biscayne ist die südlichste Insel des Landes und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Geschichte der Vereinigten Staaten auf nur wenigen Quadratkilometern kennen zu lernen. Neben Museen, die Wissenswertes über die verschiedenen Einwohner der Gegend in der Vergangenheit (von den ersten Siedlern - Indios und Piraten - bis hin zu illustren Persönlichkeiten, wie Ernest Hemingway oder dem Präsidenten Truman) erzählen, gibt es auch exzellente Strände und eine Mole, auf der Shows und Flohmärkte organisiert werden.

Das Beste aus Miami Beach


View all
Suche nach: Hotel
Zimmer 1
Zimmer 2
Zimmer 3

Angebote auf Miami Beach

Miami Beach ab USD 159 Alle Angebote anzeigen

  • USD 159 Zimmer / Nacht

    Hotel Riu Plaza Miami Beach

    Unterkunft + Nur Übernachtung

    Gültig vom 07/10/2015 bis 08/29/2015 (Von Freitag bis Samstag)

Multimedia
Hotels in Miami Beach
Karte und Standort

USA - Miami Beach