Vor 30 Jahren hat das Hotel Riu Don Miguel zwei Personen für immer zusammengeführt

date_range 16 April, 2019 label , question_answer Schreibe einen Kommentar

Dieser Post löst bei uns viele Gefühle aus, denn wir möchten Ihnen eine wunderschöne Liebesgeschichte erzählen. Und warum ist das für uns so wichtig? Ihre Protagonisten haben sich vor 30 Jahren im Hotel Riu Don Miguel auf Gran Canaria kennengelernt, und seitdem sind sie unzertrennlich! Dies ist eine bezaubernde Geschichte darüber, wie sie sich kennengelernt haben und welche Bedeutung dieses Hotel für sie hat.

Glauben Sie an Zufälle?

Wir möchten Ihnen zwei Personen vorstellen, die Teil der RIU-Geschichte sind: Herrn Andrea und seine Gattin, Frau Marina. Was macht diese Ehe so besonders? Sie haben sich vor 30 Jahren in unserem Hotel Riu Don Miguel kennengelernt. Der Zufall wollte es, dass sie damals bei den im Hotel organisierten Aktivitäten aufeinandertrafen.

Was so gut wie unmöglich schien, wurde kurze Zeit nach ihrem Kennenlernen Realität, denn sie haben sich danach nie wieder getrennt! Also wie haben sie sich kennengelernt? Im Hotel wurde ein Spiel für Paare organisiert, die sich nach dem Zufallsprinzip bildeten, und so kamen die beiden dank des Schicksals zusammen und bestritten das Spiel…und holten sich am Ende sogar den Sieg!

Zu den Spielen gehörte auch ein Tanzwettbewerb

Ein Augenblick, der in der Erinnerung der beiden magisch war, denn er sollte ihr Leben für immer ändern. Andrea weiß noch, dass “zwischen uns beiden sofort viel Sympathie vorhanden war” , und zwar von dem Moment an, an dem sie die Prüfungen jenen Wettbewerbs absolvierten. Zwischen Tanzprüfungen und Spielen schlug das Leben dieses Paares eine neue Richtung ein, ohne dass es den beiden bewusst war.

Die Entfernung war für sie kein Problem

Wer hätte das gedacht? Sie verbrachten ihre Ferien in Begleitung von Freunden und hätten sich niemals vorstellen können, was dann passierte. Vergessen Sie nicht, dass diese Geschichte 30 Jahre zurückliegt und es noch nicht unsere heutige Technologie gab, wodurch es noch viel komplizierter war, überhaupt in Kontakt zu bleiben. Aus diesem Grund ist es noch erstaunlicher, dass sie nach den Ferien begannen, sich zu schreiben und zu telefonieren, sie kommunizierten auf Englisch oder Französisch. Nach einiger Zeit besuchte Marina ihren Andrea in Venedig, und er reiste daraufhin nach Belgien.

Beide waren mit Freunden in den Ferien

Nach einem Jahr Liebe auf Distanz entschlossen sie sich, zusammen in Italien zu leben. Sie haben heute eine 27jährige Tochter und sind nach wie vor glücklich verliebt. Deshalb haben sie sich vor kurzem entschlossen, ins Hotel Riu Don Miguel zurückzukehren, um die schönen Erinnerungen der Vergangenheit wieder aufleben zu lassen. Ein Erlebnis, das sie erneut sehr beeindruckt hat, denn ” wir haben uns sehr gefreut, in dieses Hotel zurückzukommen, es erscheint uns viel besser als damals, die Küche ist von hervorragender Qualität und die Freundlichkeit des Personals ist unglaublich” erzählt Andrea.

Heute sind sie noch immer glücklich zusammen

Wir bei RIU wünschen Ihnen beiden alles Glück der Welt, und dass Sie immer gern zurückkehren und an Ihre erste Begegnung in unserem Hotel Riu Don Miguel denken sowie Ihre wunderschöne Geschichte auch weiterhin mit uns teilen mögen. Sie finden bei uns stets ein Zuhause!

Hat Ihnen dieser Post gefallen? Uns hat die Geschichte sehr berührt, und deshalb haben wir uns dazu entschlossen, sie mit Ihnen zu teilen. Dank der vielen Jahre, in denen RIU Menschen beherbergt, die ihre Ferien mit uns verbringen, entstehen einzigartige Erlebnisse und Augenblicke. Gibt es irgendeine Geschichte, die Sie teilen möchten? Erzählen Sie sie uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.