Urlaub in Malaga - Nerja

Spanien - Malaga - Nerja
Malaga - Nerja
Malaga - Nerja
Reservieren

View all
Suche nach: Hotel
Zimmer 1
Zimmer 2
Zimmer 3

Im östlichsten Teil der Costa del Sol befindet sich Nerja, einer der meistbesuchten Orte Spaniens. Diese Beliebtheit ist leicht zu erklären. Seine Steilküste enthält zahlreiche versteckte Strände und seine Altstadt übt mit weißen Häusern, belebten Gastgärten und Aussichtspunkten aufs Meer eine starke Anziehungskraft aus. In kurzer Entfernung der zwischen Mittelmeer und Almijara-Gebirge gelegenen Kleinstadt befinden sich außerdem zahlreiche Sehenswürdigkeiten Andalusiens. Dazu kommt ein vielfältiges Unterhaltungsangebot, das ebenfalls zu einem unvergesslichen Urlaub beiträgt.

Das Hotel Riu Monica befindet sich am Strand La Torrecilla und verfügt über einen exklusiven Service, um Ihnen einen unbeschwerten Urlaub zu ermöglichen. Darüber hinaus bietet das Hotel neue kulinarische Erlebnisse, ein Wellness- und Beauty-Center und einen erfrischenden Pool mit Blick aufs Meer.

Der Charme der Landschaften von Nerja

Die meisten Besucher von Nerja gehen direkt zur berühmten Aussichtsterrasse Balcón de Europa. Der herrliche Ausblick ist einer der Hauptattraktionen des Ortes. Wenn es heiß wird, werden Sie vermutlich einen der nahen Strände aufsuchen, wie z. B. den Strand von Calahonda, direkt unter der Aussichtsterrasse, den Strand von Burriana, der in Spanien aus der beliebten TV-Serie „Verano Azul“ bekannt ist, oder den von der Küstenpromenade gesäumten Strand La Torrecilla. Wenn Sie kleine Buchten bevorzugen oder gerne Tauchen, können Sie aber auch die Steilküste von Maro erkunden. Nerja ist ein wundervoller Ort für Spaziergänge und zur Besichtigung von Sehenswürdigkeiten, wie der Altstadt, der Salvatorkirche, der Marienkirche (Nuestra Señora de las Maravillas), des Aquädukts (Acueducto del Águila) oder des nach der spanischen TV-Serie benannten Parks „Verano Azul“. Darüber hinaus empfehlen wir den Besuch der berühmten Höhle von Nerja, die zum Kulturdenkmal erklärt wurde, sowie des Naturschutzgebiets Parque Natural de Sierra Tejeda, Almijara y Alhama, wo Sie die Fauna und Flora der Region erleben können. Wenn Sie besonders malerische Orte in der Umgebung von Nerja kennenlernen möchten, sollten Sie Dörfer wie Frigiliana, Torrox oder Algarrobo besuchen. Wir empfehlen Ihnen, der Sonnen- und Weinroute (Ruta del sol y de los vinos) zu folgen, die zu einigen der herausragendsten Orte in der Region führt.

Essen in der Provinz Málaga

Wenn Sie ein besonderes kulinarisches Erlebnis suchen, sind Sie in Nerja am richtigen Ort. Sein kulinarisches Angebot ist, wie in ganz Andalusien, reich an Fisch, Meeresfrüchten und traditionellen Gerichten. Besondere Spezialitäten sind frittierter Fisch, Ensalada malagueña (Kartoffelsalat mit Orangen), Ajoblanco (kalte Mandelsuppe mit Knoblauch), Migas (Hirtengericht aus geröstetem Weißbrot) und Gachas (Getreidebrei). Zum Nachtisch empfehlen wir Bienmesabe (eine Art Kuchen) oder Borrachuelos (gefüllte ausgebackene Teigtaschen). Wenn Sie die kulinarische Tradition des Gebiets näher erforschen möchten, können Sie auch eine Tapas- und Weinroute unternehmen. Sie werden begeistert sein.

View all
Suche nach: Hotel
Zimmer 1
Zimmer 2
Zimmer 3
Multimedia
Hotels in Malaga - Nerja
Karte und Standort

Spanien - Andalusien