Das ClubHotel Riu Oliva Beach, der Zweitwohnsitz der Familie Jaubert

date_range 27 Oktober, 2017 label , , , question_answer 10 Kommentare

Es gibt wenige Geschichte wie jene der Familie Jaubert. Eine Gruppe, die mehrere Generationen übergreift und seit 2009 ihren Urlaub in der gleichen Destination, Fuerteventura, und im gleichen Hotel, dem ClubHotel Riu Oliva Beach, verbringt. Mehr als 80 Jahre beträgt der Altersunterschied zwischen dem jüngsten und dem ältesten Mitglied der Familie, die in den Dünen von Corralejo den idealen Ort für den gemeinsamen Urlaub gefunden hat.

Seit ihrem ersten Aufenthalt im ClubHotel Riu Oliva Beach Resort wurde der Kreis der Familie Jaubert um einen Teil der verschwägerten Familie Poggio erweitert. So sind dieses Jahr siebenundzwanzig Personen gemeinsam nach Fuerteventura gekommen. Zur Familie Jaubert gehört auch der vermutlich kleinste Gast in der Geschichte des Hotels. Vor zwei Jahren kam das jüngste Enkelkind der Familie vor der Erfüllung seines ersten Lebensmonats zu uns.

Aufgrund ihrer großen Anzahl schätzen die Familienmitglieder die Bequemlichkeiten der verschiedenen Einrichtungen des Hotels. Der Sprecher der Familien, Pedro Jaubert, erklärt dies so: „In den Restaurants können wir gemeinsam essen, die Bars bieten uns die Möglichkeit, nach Tisch im Familienkreis zusammenzusein, und die Rezeption hat für unsere Anliegen, die sich mit den Jahren und aufgrund der unterschiedlichen Gruppenmitglieder ändern, immer ein offenes Ohr.“

Weitere Gründe dafür, Stammgäste zu werden und einwöchige bis zehntägige Urlaube im gleichen Hotel zu verbringen, sind die Lage (etwas außerhalb, aber nicht weit vom Ortskern entfernt, umgeben von den herrlichen Dünen von Corralejo, an einem Traumstrand) und die Mitarbeiter. „Es gibt eine größere Gruppe von Stammmitarbeitern, die sehr freundlich, nett und hilfsbereit sind“, so Pedro Jaubert.

Aus den vielen Jahren, in denen sie ihren Urlaub bei uns verbracht haben, gibt es auch viele schöne Erinnerungen. Die jüngeren Familienmitglieder haben im Hotelpool schwimmen gelernt. „Wir haben Aufnahmen von allen, auf denen sie sich zum ersten Mal ohne Schwimmhilfen und ohne fremde Hilfe über Wasser halten“, erklärt Pedro. In diesem Sommer heiratete außerdem ein Familienmitglied und wurde im Hotel von seinen Angehörigen mit einem Hochzeitslied sowie mit Sekt, der vom Hotel bereitgestellt wurde, empfangen. Der genannte Frischvermählte verbrachte übrigens seine Flitterwochen in New York, im Riu Plaza New York Times Square!

Wir freuen uns sehr, wenn unsere Gäste wiederkommen. Und wir sind richtig stolz, dass eine so große und vielfältige Gruppe zu unseren Stammgästen gehört. Wir hoffen, sie noch viele weitere Jahre bei uns begrüßen zu dürfen. Einen herzlichen Dank an die Familie Jaubert, dass sie sich für uns entschieden hat.

Hast Du eine Geschichte die Du gerne mit uns teilen möchtest? Hast Du bereits einen besonderen Anlass in einem unserer Hotels zelebriert? Bis Du Stammgast von RIU Hotels? Gerne kannst Du die magischen Momente, die Du bei uns erlebt hast schildern, indem Du uns uns unter prensa@riu.com schreibst. Wir freuen uns sehr darauf von Deiner persönlichen Erfahrung zu hören!

10 Kommentare

  • Gerald R. Wimmer

    Mit der Familie Jaubert koennen wir locker mithalten….wir waren 1978 das erste Mal im Clubhotel Oliva Beach, Fuerte. Damals mit meinen Eltern Rudolf u. Franziska und ich mit meiner Schwester Beatrice als Teenies…und heute zusammen mit meiner Frau Simona und unseren kids Julius und Annabelle, die somit die 3. Generation unsere Familie im Clubhotel vertreten. Gruss aus Frankfurt, Gerald R. Wimmer

    • Riu Hotels

      Hallo Gerald,

      wir von RIU Hotels & Resorts möchten Dir für die uns entgegengebrachte Loyalität danken und freuen uns sehr Dein Kommentar zu lesen.

      Es wäre uns eine Ehre Dich, Deine Familie und Eure zukünftigen Generationen weiterhin bei uns begrüßen zu dürfen.

      Mit den besten Grüßen
      RIU Hotels & Resorts

  • Christel Gläser

    Das ist schon eine tolle Story! Ich freue mich immer wieder, wenn ich auf Gleichgesinnte treffe, die in das Oliva Beach „verliebt „ sind. Auch mein Mann und ich sind Stammgäste und schätzen diese Destination. Alle geben sich Mühe, um jeden Urlaub zu einem Erlebnis zu machen. Ganz besonders möchte ich hier mal das Service- Personal der Bar hervorheben. Ich könnte noch soviel aufzählen! Einfach ein Wohlfühlhotel! Ich hoffe, es behält seinen Charme auch nach einer angedachten Sanierung. Also, bis bald!

    • Riu Hotels

      Hallo Christel,

      vielen Dank für die uns entgegengebrachte Loyalität und die netten Worte über unser Personal.

      Wir würden uns sehr freuen Dich bald wieder in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.

      Mit den besten Grüßen
      RIU Hotels & Resorts

  • Monique

    Was für eine schöne Geschichte, ich kann es verstehen das Familie Jaubert immer wieder kommt , auch wir lieben “unser zu Hause , unser” Oliva Beach und kommen seit Jahren immer wieder. Die Umgebung ist einmalig und viele der Angestellten mittlerweile unsere Freunde mit denen wir das ganze Jahr über Kontakt halten und teilweise auch schon deren Familien kennen. Das Oliva Beach ist einfach wie eine grosse Familie und die Stammgäste treffen sich jedes Jahr zur selben Zeit.
    Hoffentlich wird es nach der Renovierung nicht zu teuer und hoffentlich verliert das Haus durch die Modernisierung, nicht seinen jetzigen Charme, wiederkommen tun wir aber sicherlich. 🙂
    Danke das es euch gibt !

    • Riu Hotels

      Hallo Monique!

      Es freut uns sehr zu hören, dass Ihnen der freundliche Umgang unserer Mitarbeiter im ClubHotel Riu Oliva Beach sehr gefällt und einige unserer Kollegen zu Ihren Freunden zählen. Wir hoffen Sie auch in Zukunft bei uns begrüssen zu dürfen und dass Sie weiterhin Ihre Aufenthalte mit uns geniessen können.

      Mit freundlichen Grüssen
      RIU Hotels & Resorts

  • Tom

    Nach soviel Lob, dem ich mich selbstverständlich anschließe, auch Mal etwas Kritik. Wir kommen seit 1985 immer mal wieder ins Olivia Beach, was uns in den letzten Jahren sehr ärgert, sind die ,,Reservierungen´´der in die Jahre gekommenen Liegen. Wenn man um 09:00 Uhr an den Pool kommt gibt es keine Chance mehr auf eine Liege, da alle mit Handtüchern besetzt wurden, die dazu gehörigen Gäste aber erst um 11:00 Uhr oder erst am Nachmittag auftauchen. Ps. Sonnenschirme gibt es auch zu wenige.

    • Riu Hotels

      Hallo Tom,

      Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung mitteilst. Selbstverständlich werden wir Deine Bemerkungen an die entsprechende Abteilung weiterleiten.

      Mit freundlichen Grüssen
      RIU Hotels & Resorts

  • Rolf Henning

    Meine Frau und ich besuchen schon zum 5Mal das Riu Olivia Beach und sind immer sehr begeister von der Lage und Gastfreundlichkeit in diesem Hotel. Wir werden immer wieder von Freunden nach einer Renovierung gefragt? Wir sind treue Kunden und haben auch die Gold Karte und gehen nur in Riu Hotels.

    • Riu Hotels

      Hallo Rolf,

      Vielen Dank für Deine Treue und dass Du Deine Erfahrungen mit uns teilst. Wir hoffen Dich noch lange in unseren Hotels begrüßen zu dürfen.

      Mit freundlichen Grüssen
      RIU Hotels & Resorts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.