Luis Riu: Frohe Weihnachten und vielen Dank, dass Sie mich bei diesem Abenteuer begleiten!

date_range 20 Dezember, 2019 label question_answer 1 Kommentar

Ich möchte diesen letzten Beitrag des Jahres dazu nutzen, allen ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen und Ihnen dafür zu danken, mich in diesem Jahr bei jedem Post – vom ersten im Januar bis zum heutigen Tag – begleitet zu haben.  Es sind genau 15 Beiträge voller Pläne, Erfahrungen, Arbeit und Freude gewesen. Als es begonnen hat, wusste ich nicht, wie diese Reise sein würde, aber heute kann ich sagen, dass ich froh bin, damit angefangen zu haben, und dass ich große Lust habe, auch 2020 weiterzumachen.

2019, ein Jahr voller Herausforderungen und Träume für die RIU-Familie

Carmen und Luis Riu, Besitzer der RIU-Hotelkette, gratulieren dem gesamten Team zu Weihnachten.

Carmen und Luis Riu, Besitzer der RIU-Hotelkette, gratulieren dem gesamten Team zu Weihnachten.

Wir haben uns in diesem Jahr großen Herausforderungen gestellt, deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, allen Mitarbeitern, die Teil von RIU Hotels sind, für ihre Arbeit, Ihr Engagement und ihre Begeisterung zu danken. Ohne ein hervorragendes Team kann man keine großen Projekte angehen. Also kann ich ohne jegliche Übertreibung behaupten, dass meine Schwester Carmen und ich stolz auf unsere Talente sind. Vom Vorstand, der sich diesen Glückwünschen heute anschließt, bis zum letzten Neuankömmling in unserem Haus. Von ganzem Herzen, Danke.

Der Vorstand der RIU Hotels & Resorts, mit den Geschwistern, Carmen und Luis Riu an der Spitze.

Der Vorstand der RIU Hotels & Resorts, mit den Geschwistern, Carmen und Luis Riu an der Spitze.

Wie sieht Weihnachten in den RIU Hotels & Resorts aus?

Feiertage sind in den RIU-Hotels immer etwas Besonderes. Viele unserer Gäste kehren jedes Jahr in ihr Lieblingshotel zurück, um dort die Feiertage zu verbringen, und wir versuchen, ihnen bei unseren Menüs und speziellen Events viel Qualität zu bieten, aber auch den liebevollen Service unseres gesamten Teams.

Weihnachten in der Hotelkettel RIU

Die Hotels putzen sich mächtig heraus, und es gibt regelrechte Meister der Weihnachtsdekoration. Und die Feierlichkeiten sind nicht nur für die Gäste. Das gesamte Hotelpersonal bildet ebenfalls eine große Familie, und bei allen wird nach einer Gelegenheit gesucht, anzustoßen und einen Moment des Glücks miteinander zu teilen. In vielen Häusern wird ein Tag organisiert, an dem die Kinder der Mitarbeiter eingeladen werden. Es gibt Destinationen, zu denen sogar die Heiligen Drei Könige höchstpersönlich reisen.

Weihnachtsfeiern in den Geschäftsräumen von RIU

In den Geschäftsräumen von RIU fällt die Weihnachtsdeko wahrscheinlich etwas diskreter aus. Aber dennoch sind wir in Weihnachtsstimmung und wir Kollegen sind untereinander oft freundschaftlich verbunden. Die verschiedenen Abteilungen organisieren normalerweise ein weihnachtliches Mittag- oder Abendessen, und wir kommen alle zu einem Aperitif am Jahresende zusammen, bei dem sich ebenfalls für das Engagement bedankt und über die neuen Pläne für das kommende Jahr gesprochen wird.

Wir beenden das Jahr mit einigen Tagen der Entspannung und Ruhe. Wir verbringen diese besonderen Tage im Kreis unserer Familien und kehren im Januar mit neuen Kräften zurück, um das Jahr 2020 anzupacken, das uns sicherlich vor neue große Herausforderungen stellen wird.

Carmen und Luis Riu, CEOs von RIU Hotels & Resorts, mit Joan Trian, Mitglied des TUI Aufsichtsrats

Carmen und Luis Riu, CEOs von RIU Hotels & Resorts, mit Joan Trian, Mitglied des TUI Aufsichtsrats .

Fdo. Luis Riu

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.