Luis Riu: “Dubai steht 2020, in einem Jahr voller neuer Projekte, im Vordergrund, ”

date_range 22 Januar, 2020 label question_answer Schreibe einen Kommentar

Wir beginnen dieses Jahr mit neuer Kraft und großer Begeisterung, zufrieden mit der in 2019 geleisteten Arbeit und mit zahlreichen bereits laufenden Projekten für 2020. Es sind noch nicht einmal drei Wochen des neuen Jahres vorbei, und ich habe bereits dem neuen Hotel Riu Plaza Fisherman’s Warf, dem ersten, im vergangenen November erworbenen Hotel in San Francisco, einen Besuch abgestattet. Darüber hinaus war ich auch bei den Bauarbeiten unseres zweiten Riu Plaza-Hauses in New York und bei denen unseres Hotels in Dubai, das im letzten Quartal dieses Jahres eröffnet wird.  Damit haben Sie bereits einen Eindruck über den in diesem Jahr herrschenden Rhythmus!

Luis Riu zieht Bilanz für 2019 und präsentiert die neuen Projekte für 2020

Luis Riu zieht Bilanz für 2019 und präsentiert die neuen Projekte für 2020.

Der Jahresrückblick 2019 der RIU Hotels & Resorts, von Luis Riu

Aber bevor ich darüber spreche, was kommen wird, möchte ich einen kleinen Rückblick auf das wirklich denkwürdige Jahr 2019 halten. Die Malediven sind eine inspirierende Herausforderung gewesen, und mit dem Ergebnis sind wir mehr als zufrieden. Das Projekt in Madrid kommt dagegen für das Unternehmen einer Revolution gleich. Zunächst einmal aufgrund der erheblichen Komplexität des Projektes selbst, dann wegen der damit verbundenen großen Verantwortung, da es sich um ein Wahrzeichen der Stadt handelt, und zuletzt aufgrund der hohen Erwartungen, die es geschürt hat. Heute sind wir sehr zufrieden. Ich denke, dass das Hotel der Geschichte des Gebäudes alle Ehre macht, und wir sind mit der vorhandenen Nachfrage und Belegung äußerst zufrieden.

 

Das Hotel Riu Plaza España ist für Luis Riu eines der erfolgreichsten Projekte des Jahres 2019

Das Hotel Riu Plaza España ist für Luis Riu eines der erfolgreichsten Projekte des Jahres 2019.

Das Riu Playa Park ist für Playa de Palma sehr relevant gewesen, denn mit unserer Entscheidung für einen Abriss und kompletten Neubau statt einer Renovierung haben wir der reifen Destination und unseren Kunden Mehrwert verschafft. Und am Ende des Sommers wurde das Riu Palace Tikida Taghazout eröffnet, ein elegantes Haus in einer neuen bezaubernden Destination an der Küste Marokkos.

Modernisierungen internationaler Hotels, Luis Riu’s liebste Herausforderung

Aber das Jahr 2019 hat sich auch durch umfangreiche Modernisierungsprojekte ausgezeichnet. Wir haben erneut in Marokko mit der Modernisierung des Hotels Riu Tikida Palmeraie begonnen, waren in Tansania zur Erneuerung des Riu Palace Zanzibar und machten in Spanien Halt, um dem Hotel Riu Garoe auf Teneriffa und dem Riu Palace Palmeras ein modernes Gesicht zu verleihen. Letzteres verdient eine ganz besondere Erwähnung. Es handelt sich um ein für die Kette und auch für mich ganz besonderes Haus, das erste RIU-Hotel außerhalb Mallorcas und gleichzeitig ein großer Sprung in Bezug auf Qualität und Expansion, der unseren gesamten späteren Werdegang geprägt hat. Das Hotel hat seine spezifische halbrunde Gebäudeform beibehalten, ist aber durch die Modernisierung zu einem modernen und sehr attraktiven 4-Sterne-Haus der Palace-Kategorie geworden.

Die Modernisierung des Hotels Riu Palace Palmeras, einer der Erfolge des Jahres 2019

Die Modernisierung des Hotels Riu Palace Palmeras, einer der Erfolge des Jahres 2019.

Auch in Amerika war es ein Jahr wichtiger Investitionen. Das Hotel Riu Ocho Rios auf Jamaika wurde praktisch neu gemacht, und in Mexiko wurden das Riu Emerald Bay in Mazatlán erweitert und die Hotels Riu Vallarta und Riu Palace Riviera Maya vollständig renoviert und modernisiert.

Ein Jahr voller Herausforderungen für Luis Riu

Wir haben dieses Jahr hart gearbeitet. Und zwar in allen Abteilungen. Meine Schwester, Carmen Riu, und ich haben uns in allen Destinationen wichtigen Herausforderungen gestellt, nicht nur mit den neuen Projekten, sondern vor allem in traditionellen Destinationen und Märkten, in denen die Aktualität bei uns für ständige Spannung gesorgt hat. Am Ende konnte das Jahr mit 99 Hotels in 19 Ländern und einem Bruttoumsatz in Höhe von 2.240 Millionen Euro abgeschlossen werden. Unser Team besteht aus 31 270 Mitarbeitern, die 48 000 Zimmer verwalten, in denen mehr als 4,9 Millionen Gäste untergebracht waren. Schwindelerregende Zahlen, die nur dank des tollen professionellen RIU-Teams möglich sind. Wir stellen im Folgenden ein Video vor, das dieses Engagement zusammenfasst und einen Ausblick auf das Jahr 2020 bietet:

Riu Dubai, Luis Rius persönlichstes Engagement

In diesem Jahr liegt mein Hauptaugenmerk auf dem Hotel in Dubai. Eine neue und ganz andere Destination als die, die wir bislang kennen, was während der Entwicklung des Hotels ein entscheidender Faktor gewesen ist. Für einen Europäer klingt Dubai sehr exotisch, aber darüber hinaus hat die Stadt in den vergangenen Jahren eine große Anstrengung mit der Schaffung eines für den familiären Kunden sehr attraktiven Angebots gemacht. Und in dieses Konzept passt unser Hotel in Islas Deira perfekt hinein, denn es wird das erste seiner Art sein. Wir hoffen, dass wir mit unserem 4-Sterne-Ferienprodukt mit All-inclusive-Service unsere traditionellen Kunden auf der Suche nach neuen Destinationen und auch Familien aus der Region auf der Suche nach neuen Erfahrungen und einem für sie gedachten Hotel gewinnen können.

Luis Riu hat großes Interesse an dem Hotel-Projekt in Dubai

Luis Riu hat großes Interesse an dem Hotel-Projekt in Dubai.

Die RIU-Gruppe stärkt ihre Position in Kap Verde

Das Riu Palace Santa Maria wird im Herbst auf der kapverdischen Insel ‘Illha do Sal’ eröffnet. Es wird ein tolles Hotel sein, das sich neben seiner privilegierten Lage direkt am Strand durch ein erlesenes Design und ein umfangreiches Serviceangebot auszeichnet.  Zu diesem gehört der erste Wasserpark der Region, eine Anlage, die mit den Gästen der benachbarten Hotels Riu Palace Cabo Verde und Riu Funana geteilt wird. Es handelt sich um das dritte Haus auf der Insel Sal und das sechste auf den Kapverden. Mit diesem Projekt bekräftigen wir unser Engagement mit diesem Land und unsere führende Position auf diesem Markt.

Bezüglich der Riu Plaza-Linie geht unsere Arbeit an den großen, bereits auf Hochtouren laufenden Projekten mit für 2021 geplanten Eröffnungen weiter:

  • Das zweite Riu Plaza in New York, dessen Bauarbeiten ich mit einem sehr guten Gefühl besichtigt habe.
  • Das erste Riu Plaza in London, das eine wichtige bürokratische Hürde überwunden hat und dessen Arbeiten bereits in Gang sind und in einem guten Rhythmus voranschreiten.
  • Das beeindruckende Hotel, das in einem modernen Wolkenkratzer im Zentrum Torontos eröffnet wird.
 Das Riu Plaza New York Hotel wird 2021 eröffnet

Das Riu Plaza New York Hotel wird 2021 eröffnet.

Die Modernisierungsprojekte werden ebenfalls ein wichtiges Thema für die Hotelkette  im Jahr 2020 sein

Und zum Abschluss des Ausblickes auf das Jahr 2020 dürfen wir die wichtigen Modernisierungsprojekte nicht vergessen: Wir beginnen das Jahr in Marokko mit dem Riu Tikida Garden; weiter geht’s in Playa de Palma, einer Destination, in der mit der Wiedereröffnung im April des Riu Concordia 100% unserer Hotels neu gebaut oder von Grund auf renoviert sind; auf Jamaika fehlte zur Modernisierung des gesamten Angebots des Landes nur noch das Riu Montego Bay, wobei dieses Projekt von neuen und interessanten Serviceleistungen begleitet wird, in deren Genuss auch die benachbarten Häuser Riu Palace Jamaica und Riu Reggae kommen. Auf den Kanaren wird das Jahr mit zwei großen Projekten enden: Mit der vollständigen Modernisierung des eleganten Riu Palace Jandia auf Fuerteventura und der Umgestaltung des Riu Buenavista auf Teneriffa, ein ehrgeiziges Projekt, das diesem Hotel mit beeindruckender Lage seinen Glanz zurückgeben wird.

San Francisco ist seit 2019 der Sitz des Riu Plaza Fisherman's Warf Hotel

San Francisco ist seit 2019 der Sitz des Riu Plaza Fisherman’s Warf Hotel.

Es wäre schön, wenn es 2020 neben den bereits geplanten Projekten irgendein neues geben sollteDies würde bedeuten, dass wir in einer großen Stadt eine großartige Gelegenheit entdeckt haben, vielleicht an einem der Standorte, die wir immer im Blick behalten, ähnlich wie es kurz vor Jahresende mit dem neuen Riu Plaza Fisherman’s Warf in San Francisco der Fall war. Oder vielleicht kommt die Überraschung aus dem Ferienhotelsegment, mit einem guten Gelände für die Entwicklung eines Strandhotels, wie im Fall der erworbenen Grundstücke im Senegal, auf denen unsere erste Entwicklung bereits im Gang ist.

Fdo. Luis Riu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.