10 Tipps für Ihre Reise nach St. Martin

date_range 22 Juli, 2016 label , , , , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Wenn Sie überlegt hatten, eine Reise nach St. Martin zu unternehmen, haben wir genau das Richtige für Sie, denn heute möchten wir von RIU Ihnen einige Ratschläge geben, die Ihnen für eine Reise in das karibische Land sehr nützlich sein werden. Und wenn Sie bislang noch keinen Urlaub dort planen, ändern Sie vielleicht Ihre Meinung, nachdem Sie mehr über diesen wunderbaren Ort erfahren haben.

Saint Martin

Zunächst sollten Sie wissen, dass die Insel in 2 Bereiche aufgeteilt ist: einen französischen und einen holländischen Teil. Jeder hat eine eigene Währung und eigene Gesetze. Was die Landessprache betrifft, so sprechen die meisten Inselbewohner neben Französisch und Holländisch auch Englisch, viele auch Spanisch.

Saint Martin

Taxis bieten sich an, um bequem zu Ihrem Hotel zu gelangen, aber für die tägliche Fortbewegung ist es auf jeden Fall empfehlenswert, ein Auto zu mieten. Wie Sie sich auf der Insel auch fortbewegen, wir raten Ihnen auf jeden Fall zu einem Besuch der alten Zuckerplantage, die in das Naturschutzgebiet Loterie Farm umgewandelt wurde.

Saint Martin

Die Insel hat dutzende Strände, von denen einige versteckt liegen, doch es lohnt sich, sie aufzuspüren und die Ruhe dort zu genießen – ein echtes Kontrastprogramm zu den belebteren Gegenden. Erkunden Sie auch den Meeresgrund rund um die Insel beim Schnorcheln, Tauchen oder auf einem Glasboden-Boot.

Saint Martin

Besuchen Sie die örtlichen Restaurants und probieren Sie karibische Spezialitäten, die typisch für die Gegend sind, zum Beispiel „Crab Backs“ oder „Féroce d’avocat“. Außerdem sollten Sie zumindest einmal einen Cocktail mit dem örtlichen Rum „Rhum Madoudou“ trinken.

Saint Martin

Besuchen Sie die nahegelegene Insel Statia und suchen Sie dort im Sand nach den blauen perlenartigen Kugeln, mit denen der Legende nach die Holländer die Insel Manhattan ihren Ureinwohnern abkauften. Wenn Sie ein Star Wars– oder Kino-Fan sind, sollten Sie dem kleinen Museum von Nick Maley, dem Schöpfer von Yoda und vielen anderen Charakteren aus Krieg der Sterne, unbedingt einen Besuch abstatten.

Saint Martin

Als Unterkunft schlagen wir Ihnen ein Hotel vor, in dem Sie sich rundum wohlfühlen werden, und nicht nur weil es sich um eines unserer Hotels handelt: Seine Anlage, die gebotenen Serviceleistungen und eine fantastische Lage machen das Riu Palace St Martin zu einem wunderbaren Urlaubsziel. Es handelt sich um ein 24 Stunden All-Inclusive-Hotel, in dem ein unvergesslicher Aufenthalt garantiert ist. Warten Sie nicht länger und überzeugen Sie sich selbst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.