Diese Naturlandschaften werden dich sicher sprachlos machen

date_range 8 November, 2016 label , , , , , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Würdest du gern an ganz besondere Orte reisen und zauberhafte Landschaften kennenlernen? Wie oft hast du nicht schon Bilder von Orten gesehen, die wie von einem anderen Planeten erscheinen? Willst du dich nicht selbst davon überzeugen, dass es auf der Erde tatsächlich derartige Landschaften gibt? Heute möchten wir dir vier einmalige Naturlandschaften vorstellen, die von einzigartigem geologischen Interesse sind. Einem Besuch dieser Orte steht nichts im Wege, denn in der Nähe befindet sich jeweils ein RIU-Hotel.

_o8a9380-copiar

Beginnen wir mit der Playa Escondida von Riviera Nayarit, Mexiko. Kannst du dir vorstellen, dass es im Inneren einer kleinen Insel einen Strand gibt? Den gibt es, nämlich die Playa Escondida (zu Deutsch: versteckter Strand), auf den Marieta-Inseln. Es handelt sich um einen Ort, den die Gäste der RIU-Hotels von Riviera Nayarit-Vallarta unbedingt besuchen müssen. Infolge eines interessanten geologischen Ereignisses ist in einer natürlichen Vertiefung unter freiem Himmel ein Bereich mit Sand und kristallklarem Wasser entstanden. Besucher können diesen Strand nur schwimmend erreichen.

shutterstock_241524172-copiar

Olho Azul von Buracona, auf Sal, Kap Verde. Wenn du auf Sal deinen Urlaub verbringst und den Komfort von Riu Palace Cabo Verde oder ClubHotel Riu Funana genießt, musst du unbedingt die Naturbäder des Bereichs Buracana besuchen und das berühmte „olho azul” (zu Deutsch: blaues Auge) kennenlernen. Dabei handelt es sich um einen optischen Effekt, der entsteht, wenn die Sonne zu einer bestimmten Uhrzeit auf das Wasser in der Tiefe der Grotte scheint und ein interessantes Bild erzeugt, das einem großen blauen Auge ähnelt.

shutterstock_173094407-copiar

Die Cuevas del Drach auf Mallorca, Spanien. Hierbei handelt es sich um beeindruckende Höhlen mit einer Länge von 2,4 km in einer Tiefe von über 25 m. Dieser Komplex besteht aus vier Höhlen und beherbergt einen der größten unterirdischen Seen der Welt. An diesem Ort werden tägliche Konzerte von klassischer Musik angeboten. Dieser Besuch ist ein Muss für all jene, die ihren Urlaub in einem RIU-Hotel auf Mallorca verleben.

damajagua-copiar

Die 27 Charcos de Damajagua in Puerto Plata, Dominikanische Republik. Aus dem Wasser, welches von Wasserfällen und Gebirgsquellen von Puerto Plata herabfließt, ist der Damajagua-Fluss entstanden. Zu den aufeinander folgenden kleinen Wasserfällen werden wunderschöne Exkursionen organisiert, die bei den Gästen des ClubHotel Riu Bachata und ClubHotel Riu Merengue sehr beliebt sind. Auf diesen Exkursionen kann man alle 27 Seen unter den Wasserfällen besichtigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.