Jetzt gibt es keine Ausreden mehr: Im Riu Vallarta wird es dir an nichts fehlen!

date_range 22 September, 2017 label , , , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Der Mensch ist bekanntermaßen das Lebewesen, das sich am meisten beschwert. Für uns gibt es immer und an allem etwas auszusetzen. Obgleich uns ein Braten bestens gelunugen ist, meinen wir, es fehle Salz. Wenn unser Lieblingsteam vier zu null gewinnt, denken wir trotzdem an die verpasste Chance zum fünften Treffer.

Und wenn es um den Urlaub geht, dann steigt unser Inkonformismus gar ins Grenzenlose. Wir gehen einfach davon aus, dass es nur wenige Urlaubsziele gibt, an denen einfach alles stimmt. Ist die Gastronomie ok, dann gibt es nicht viel zu sehen. Gibt es jede Menge Denkmäler zu besichtigen, dann spielt das Klima nicht mit. Und wenn es ein tolles Ökosystem zu entdecken gilt, dann ist das Hotel ggf. langweilig.

Jetzt aber Schluss damit! Wenn du all dies liest, können wir dir versichern, dass es einen Ort mit beeindruckender Natur, einem traumhaft guten Klima, wunderschönen historischen Sehenswürdigkeiten, einer unschlagbaren Gastronomie, einem Ausblick, der wie ein Geschenk für unsere Augen wirkt, und… einem Hotel gibt, das den Geschmack aller trifft: das Hotel Riu Vallarta.

Das in Nayarit, direkt an der wunderschönen Banderas-Bucht gelegene Riu Vallarta bietet seinen Gästen die einmalige Gelegenheit, eine Vielzahl wunderschöner Erlebnisse zu genießen. Hier kannst du einen traumhaften Blick auf die beeindruckende Sierra Madre genießen, deren Gebirgskette die Stadt umgibt, während du im Buffetrestaurant des Hotels frisches Obst zum Frühstück zu dir nimmst. Auch das gehört zum All-inclusive.

Unter der strahlenden Sonne Mexikos kannst du dich an einem der Swimmingpools mit Hydromassage ausruhen oder, wenn dir der Strand lieber ist, dich in den weißen Sand des gleich neben dem Hotel gelegenen Strandes „Playa Flamingos” legen und das angenehme Klima dieser Region genießen, während du dir eine Massage gönnst. Richtig abschalten kannst du auch im Renova Spa des Hotels, einem kompletten Wellness-Center mit Sauna, Jacuzzi, Fitness-Studio u.a.m.

Wenn du jedoch lieber Tiere und Orte kennenlernen möchtest, die du bisher noch nie gesehen hattest, kannst du in eines der Schiffe steigen, die vom Hafen abfahren, um Wale und Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum schwimmen zu sehen. Oder du kannst eine Exkursion zu einer Krokodil-Farm bzw. zu einem Ort buchen, an dem Wasserschildkröten freigelassen werden. Hier erlebst du die tropische Fauna pur. Wer lieber Sehenswürdigkeiten als Tiere besichtigen mag, sollte auf jeden Fall an den Malecón gehen, der wunderschönen Uferpromenade im nahegelegenen Jalisco, wo man einmalige Skulpturen und Reste des kolonialen Baustils, der seinerzeit in den Städten dieses Gebiets vorherrschend war, bewundern kann.

Und wenn du damit noch nicht genug hast, dann bist du sicher ein Fan der großartigen mexikanischen Küche, die bisher noch gar nicht erwähnt worden ist. Keine Sorge! Wie im Rest des Landes, gibt es auch in der Küche von Nuevo Vallarta ausreichend Fisch und Meeresfrüchte. Hier kannst du absolut schmackhafte Gerichte, wie den Pescado zarandeado, die Pazifischen Austern in einer Suppe oder die Enchiladas probieren. Und für Unterhaltung ist im Riu Vallarta natürlich auch gesorgt. Unser Animationsteam wird dazu beitragen, dass du einen unvergesslichen Aufenthalt bei uns verlebst.

Also gibt es keine Ausreden mehr. Das Riu Vallarta bietet von allem etwas: angenehmes Klima, lokale Küche, einmalige Ausblicke, tropische Fauna und Flora pur, koloniale Architektur … und ein Hotel, in dem es für die Erholung einfach an nichts fehlt. Jetzt hast du nichts mehr einzuwenden. Komm´ zu uns und verlebe ein paar Tage an einem Ort, von dem du nur Gutes berichten wirst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.