Mit RIU ein Gericht mit viel Liebe auf den Malediven zubereiten

date_range 7 Januar, 2020 label , question_answer Schreibe einen Kommentar

In diesem Post reisen wir bis zu den Malediven, um eines der bekanntesten Gerichte dieser paradiesischen Destination zuzubereiten: National Maldivian Kukulhu Riha. Dabei begleitet uns unser Küchendirektor Aritha Fernando , der uns Schritt für Schritt die Zubereitung dieses köstlichen Rezepts erklärt.

Beilage dieses traditionellen Gerichts der Malediven mit RIU ist Reis

Es handelt sich dabei um ein ganz besonderes Gericht für den Küchenchef, das er normalerweise für seine Familie zubereitet. Wie er uns verrät, hat er sich entschlossen, die Zubereitung dieses Gerichts – das er auch voller Stolz für die Kunden kocht – mit uns zu teilen, “da es die perfekte Kombination einer traditionellen Speise der Malediven mit viel Liebe ist”.

Es ist in der Tat nicht irgendein Gericht. Er hat es von seiner Mutter gelernt, die sie es für ihn und seine Geschwister kochte, als sie klein waren, und erst als Küchenchef schaffte er es, die Geheimzutat herauszubekommen: eine Prise Liebe. Obwohl auch die restlichen Zutaten wichtig sind, gelingt das Gericht ohne diese eine besondere nicht. Wann soll man es zubereiten? Es ist die perfekte Speise für jeden beliebigen Zeitpunkt des Tages!

Zutat Einheit Menge
Entbeintes Hühnerfleisch (12 Teile) 1 kg
Zwiebel 150 g
Knoblauch 25 g
Gehackter Ingwer 15 g
Grüne Chilischoten in Scheiben 5 g
Gewürfelte Tomate 50 g
Schraubenbaumblätter (Pandanus) 20 g
Curry-Blätter 5 g
Gerösteter Kardamom als Pulver 5 g
Nelke mit Bratengeruch als Pulver 2 g
Chili als Pulver 10 g
Curry-Pulver von maledivischem Huhn 25 g
Kurkuma als Pulver 10 g
Kokosmilch 200 ml
Scotch Bonnet-Chili 10 g
Tamarinde 25 g
Pflanzenöl 75 ml
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Wie wird es zubereitet?

In einer großen Pfanne das Pflanzenöl erhitzen. Anschließend Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, grüne Chilischoten, Curry-Blätter, Schraubenbaumblätter, Nelke und Kardamom hinzugeben, bis alles zu rösten beginnt. Jetzt Chili als Pulver, Kurkuma und Tomatenscheiben hinzugeben. Wenn diese gar sind, das Hühnerfleisch hinzufügen und alle Zutaten fünf Minuten lang garen, während sie sich vermischen.

Jetzt die Kokosmilch zugeben und weiter garen, bis alles weich ist. Anschließend den Curry, Tamarinde, Salz und Pfeffer nach Geschmack zufügen, womit das Würzen abgeschlossen ist. Die letzte geschmackliche Abrundung erfolgt mit dem Scotch Bonnet-Chili in Scheiben.

RIU schenkt Ihnen die Aromen der Malediven mit einem traditionellen Gericht

Damit ist alles fertig, und es kann angerichtet werden! Die ideale Beilage ist Reis, für ein echtes National Maldivian Kukulhu Riha. In wenigen Schritten können Sie das Paradies auf Ihren Esstisch zaubern, und falls nicht, kommen Sie, buchen Sie eine Unterkunft mit RIU und probieren Sie es bei uns auf den Malediven. Unser Küchenchef erwartet Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.