Parks und Naturschutzgebiete in Teneriffa

date_range 6 Juli, 2016 label , , , , , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Heute wollen wir Ihnen die Parks und Naturschutzgebiete vorstellen, die in Teneriffa auf Sie warten. Diese spektakulären Wunder der Natur werden sicherlich auch Sie in Ihren Bann ziehen. Bei RIU Hotels & Resorts sind wir davon überzeugt, dass der Schutz von Naturdenkmälern wie denen, die wir hier präsentieren, für einen nachhaltigen Tourismus unabdingbar ist. Wir hoffen, dass Ihnen unser heutiges Post gefällt, und wenn Sie mehr erfahren möchten, finden Sie weitere Informationen im Green Book über Teneriffa.

Teide-Nationalpark

Ein absolutes Muss für jeden Besucher ist der Teide-Nationalpark. Er liegt im Zentrum der Insel und bietet aus einer Höhe von über 2.000 Metern einen der schönsten Ausblicke in der Welt der Vulkane. Hier finden Sie Lavazungen, Felsen vulkanischen Ursprungs und Höhlen, die Sie faszinieren werden. 2007 wurde der Nationalpark zudem von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Und das hat sicher einen guten Grund, glauben Sie nicht auch?

Barranco del Infierno

Auf Teneriffa gibt es viele Schluchten, doch die „Höllenschlucht“ oder Barranco del Infierno ist zweifellos die spektakulärste von allen. Dies liegt an dem imposanten Wasserlauf mit über 150 Meter hohen Wasserfällen. Wenn der Name Sie schon neugierig gemacht hat, dann warten Sie, bis Sie die Schlucht sehen. Lassen Sie sich überraschen…

Roten Berg (Montaña Roja)

Haben Sie schon einmal einen roten Berg gesehen? Auf Teneriffa gibt es einen. Bei dem so genannten Roten Berg (Montaña Roja) handelt es sich um einen Vulkankegel, der bei einer Eruption in Küstennähe entstand und dessen natürlicher Lebensraum aus anorganischem Sand besteht. Hier können Sie geschützte Vogelarten wie den Seeregenpfeifer beobachten.

Naturpark Corona Forestal

Wer Lust auf Abenteuer hat, sollte dem Naturpark Corona Forestal einen Besuch abstatten, in dem Sie herrliche Pinienwälder und Hochgebirgsvegetation vorfinden. Besonders eindrucksvolle Orte des Naturparks sind die Mondlandschaft und die Schwarzen Höhlen im Norden des Berges Pico Viejo. Trauen Sie sich hinein?

Riu Palace Tenerife

Teneriffa bietet unzählige Freizeitmöglichkeiten, und das Riu Palace Tenerife ist der ideale Ausgangspunkt dafür. Unser Hotel liegt am Strand Playa del Duque, wurde im letzten Sommer komplett renoviert und freut sich nun, Sie als Gast in einem seiner Zimmer willkommen zu heißen. Überlegen Sie nicht länger und werfen Sie einen Blick auf unsere Preise. Möchten Sie mehr über das Riu Palace Tenerife erfahren? Klicken Sie hier und entdecken Sie die Anlage des Hotels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.