RIU stellt die besten Gerichte seiner Gastronomie vor

date_range 23 Juli, 2019 label , question_answer Schreibe einen Kommentar

Bei RIU wissen wir, dass die Küche eines der Dinge ist, auf die bei der Wahl eines Reiseziels besonders viel Wert gelegt wird, denn durch sie entdeckt man einen großen Teil seiner Kultur. Aus diesem Grund haben wir eine kleine Auswahl der besten Gerichte einiger unserer Hotels getroffen und laden Sie hiermit zu einer Tour durch die Spezialitäten der Gastronomie bei RIU ein. Sind Sie dabei?

  1. Riu Guarana

Unser erster Halt ist das Hotel Riu Guarana, in dem besonders Arroz de Pato (Entenreis) und Bacalhau à Brás (Pfannengericht mit Stockfisch) hervorzuheben sind. Es handelt sich um zwei in der Gastronomie von Portugal beliebte Gerichte, die im Hotel angeboten werden, damit die Gäste über die landestypischen Aromen in das Reiseziel eintauchen.

Hauptrestaurant des Hotels Riu Guarana

  • Arroz de pato: Obwohl das Gericht im ganzen Land zubereitet wird, stammt es ursprünglich aus der Stadt Braga , man vermutet aber, dass es brasilianische Wurzeln hat. Woraus setzt es sich zusammen? Zuerst müssen die Ente, chouriço (Paprikawurst), Blutwurst und Schinken gekocht werden, und in derselben Brühe wird der Reis im Ofen gegart. Anschließend wird das Fleisch zerkleinert und zusammen mit einem Teil des Schinkens zwischen zwei Reisschichten gesteckt. Die ‘chouriço’ und der restliche Schinken werden am Ende über den ganzen Teller verteilt. Abschließend wird alles im Ofen überbacken, damit es knusprig serviert werden kann.

 

  • Bacalhau à Brás: Wie der Name schon sagt, ist Stockfisch die wichtigste Zutat dieses Gerichts.  Es stammt vom Weinlokalbesitzer Brás im Viertel Lissabons Bairro Alto. Nach dem Kochen und Zerfasern des Stockfischs werden frittierte Kartoffelstäbchen und anschließend gehackte Zwiebeln und Eiermasse hinzugegeben. Nach Wunsch kann das Gericht mit gehackter Petersilie und Oliven abgerundet werden.

 

Joaquim Costa, zweiter Küchenchef des Hotels Riu Guarana

  1. Riu Playacar

Jetzt geht es nach Mexiko, und zwar nach Playa del Carmen, wo sich das Hotel Riu Playacar befindet. Hier ist eine der bei den Gästen beliebtesten Spezialitäten das “Lachsfilet vom Grill“, das im italienischen Restaurant des Hotels “Traviata” serviert wird. Es handelt sich dabei um eine leichte und köstliche Speise, deren Beschaffenheit und Geschmack Sie direkt zum Mittelmeer entführen. Eine gute Alternative, die sowohl mittags als auch abends genossen werden kann.

Eine weitere Option, von der Sie begeistert sein werden, ist das “Rib Eye vom Grilll“, eines der beliebtesten Gerichte des Restaurants Steak House. Und nicht nur das, es gilt auch als besonders lecker. Das Beste? Es wird ganz auf Wunsch des Gastes zubereitet, der den Geschmack dieses Filetsteaks zusammen mit einem Glas guten Weins in der sanften Meeresbrise der Karibik genießen kann.

Gericht "Gegrilltes Lachsfilet" bei RIU Gericht "Rib Eye vom Grill" des Hotels Riu Playacar
  1. Riu Yucatan

Ohne Mexiko zu verlassen, geht es jetzt zum Hotel Rio Yucatan, dessen Spezialität die landestypischen ‘chiles rellenos’ (gefüllte Chilischoten) sind, die im mexikanischen Restaurant des Hotels auf der Karte stehen.

Es handelt sich dabei um eines der symbolträchtigsten und bekanntesten Gerichte aus dem zentralen Mexiko, dessen Ursprung auf die Kolonialzeit zurückgeht. In diesem Hotel werden die Chilischoten mit Streifen von Poblanos, einer anderen Paprikaart, sowie mit Käse, Mais und Garnelen gefüllt.

Nur wenige Gäste trauen sich, dieses Gericht aus Angst vor seiner Schärfe zu probieren, aber die ist grundlos, denn durch die Mischung der Aromen verschwindet die Schärfe des Chilis. Wer es einmal probiert hat, bestellt es immer wieder!

Gericht gefüllter Chilischoten des Hotels Riu Yucatan

Haben wir mit unserer kleinen Auswahl an Gerichten Ihren Appetit geweckt? In Bezug auf die Gastronomie sind Sie für uns der wichtigste Kritiker. Falls wir Sie nicht überzeugt haben sollten, ist das kein Grund zur Sorge, denn es gibt bei RIU viele Hotels, die Spezialitäten anbieten. Zögern Sie nicht und kommen Sie zu RIU, um diese Speisen zu probieren. Der Tisch ist bereits gedeckt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.