Was muss man vor der Reise über die Kapverdischen Inseln wissen?

date_range 17 Mai, 2019 label , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Die Dünen sind für die Strände von Boa Vista typisch

Unser Ziel ist es immer, es Ihnen vor Reiseantritt leicht zu machen, deshalb enthält dieser Post einige Ratschläge für Ihre Ferien auf den Kapverdischen Inseln, konkret auf der Insel Boa Vista. An diesem Ort werden Sie sich dank der zahlreichen Dünen wie in der Wüste fühlen, allerdings mit Strand zu Ihren Füßen. Ein wunderbares Erlebnis! Kommen Sie mit, um diese Umgebung mit heißem Sand und unendlich langen Stränden kennenzulernen?

Wo befindet sich Ihre Unterkunft?

Das Hotel Riu Karamboa befindet sich direkt am Strand

Als Erstes muss man vor der Reise zu jeglicher Destination das Hotel für die Unterbringung auswählen. Wir empfehlen Ihnen das direkt am Strand gelegene Hotel Riu Karamboa mit All-inclusive-Service rund um die Uhr. Was wird im Hotel geboten?

1.      Einrichtungen und Austattungen

Der Hotelkomplex besteht aus einem Hauptgebäude und mehreren Nebengebäuden, mit insgesamt 750 Zimmern verschiedener Kategorien. Wir bevorzugen die 4 Suiten mit Hydromassage-Badewanne. Was das Gastronomieangebot betrifft, können Sie zwischen dem Hauptrestaurant mit Terrasse “Santiago”, dem Restaurant kapverdischer Spezialitäten “Barlovento”, dem Asiaten “Buda” und dem afrikanischen Pool-Restaurant “Las Dunas” wählen.

Im Hotel Riu Karamboa steht eine vielfältige Auswahl an Restaurants zur Verfügung

Nachdem Sie Ihren Hunger gestillt haben, können Sie in der exklusiven Sauna Ihre Toxine ausschwitzen, Ihre Muskulatur im Whirlpool, der in den teilweise im Winter klimatisierten Pool integriert ist, entspannen und sich im Fitnesscenter während Ihres Aufenthaltes in Form halten. Für die jüngsten Gäste stehen im Hotel zwei Swimmingpools bereit, ein im Winter klimatisierter Kinderpool sowie ein Babypool.

Am Abend können sich die Hotelgäste in der Diskothek Pachá vergnügen, wobei Eintritt und Getränke inbegriffen sind. Sie sehen also, in diesem Hotel fehlt es an nichts!

2.      Unterhaltung

Das Hotel ist dank des Kinderclubs RiuLand und des RiuArt-Studios für künstlerisch veranlagte Gäste perfekt für einen unvergesslichen Aufenthalt ausgestattet.

Damit Sie auch in Ihrem Urlaub in Form bleiben, können Sie verschiedene Sportarten betreiben, die im Hotel angeboten werden, darunter Beachvolleyball, Tennis, Windsurfen, Kajak und Bodyboard. Dazu gibt es unser klassisches RiuFit-Angebot, bei dem Sie unter anderem einen Schnuppertauchkurs im Hotelpool machen können.

Mit RIU kommt in Boa Vista keine Langeweile auf

Tagsüber vergnügen sich Kinder und Erwachsene mit dem Unterhaltungsprogramm. Abends werden Sie mit unseren Shows und Livemusik bestens unterhalten. Das Beste? Das Karaoke, das an mehreren Tagen der Woche in der Sports Bar “Mogambo” veranstaltet wird.

Sie können Ihren Aufenthalt auch in unseren anderen beiden Hotelkomplexen dieser exklusiven Insel, dem Riu Palace Boavista und dem Riu Touareg verbringen. 

Gründe für eine Reise auf die Insel Boa Vista

Einen der Gründe haben wir Ihnen bereits vorgestellt, denn jedes unserer Hotels bietet ausreichende Annehmlichkeiten für Ihre verdienten Ferien. Jetzt möchten wir Ihnen mehr Gründe nennen, weshalb Sie diesen wunderschönen Flecken Erde besuchen sollten, falls wir Sie noch nicht überzeugt haben.

Der unberührte Sand ist tpisch für die Strände dieser unvergleichlichen Insel mit kristallklarem Wasser, wo Sie die ersehnte Ruhe und Frieden finden. Welche Strände dürfen Sie sich nicht entgehen lassen? Santa Monica und Chaves mit türkisblauem Wasser.  Zusammen mit anderen bilden sie kilometerlange Strände, die wie ein Magnet wirken, damit Sie ein Flugzeug in Richtung Boa Vista besteigen.

Das Beste auf Boa Vista sind die unendlichen Strände der Insel

Ein anderer Grund für die Wahl dieser Destination sind die idealen Wassersportbedingungen. Sie können dort beim Tauchsport die Geheimnisse der Unterwasserwelt erkunden. Darüber hinaus gibt es an den Inselstränden perfekte Wellen für Surfen oder Windsurfen.

Im Inland erwarten Sie so wunderschöne Ecken wie die Viana-Wüste, in die Sie einen Ausflug mit Quads machen können, ein echtes Abenteuer in den Dünen für eine unvergessliche Erinnerung.

Der Leuchtturm 'Farol de Morro Negro', eine Wüste, die man mit einem Quad besichtigen kann

Weitere Sehenswürdigkeiten, die Sie erwarten, sind der Leuchtturm ‘Farol de Morro Negro’ oder Sal Rei, die Hauptstadt von Boa Vista, die man gesehen haben sollte. Außerdem können Sie dort Ausflüge für die Beobachtung von Walen und Meeresschildkröten buchen.

Sie dürfen auf keinen Fall einen Besuch der Hauptstadt Sal Rei verpassen

Ein schwerwiegender Grund für die Reise hierher ist die Ruhe und der Frieden, den Sie sofort nach Ihrer Ankunft spüren.

Was müssen Sie für Ihre Reise zu den Kapverden einpacken?

Wir können diesen Post nicht beenden, ohne Ihnen einige Ratschläge für Ihr Reisegepäck zu geben, denn erfahrungsgemäß ist dies ein schwieriger Teil der Reisevorbereitung. Was nicht fehlen darf sind ein Sonnenhut, eine Sonnenschutzcreme und eine Sonnenbrille, um sich vor der Sonneneinstrahlung zu schützen. Wir lieben es, unseren Teint von der Sonne verwöhnen zu lassen, man muss aber vorsichtig sein.

Für die Tage Ihres Aufenthalts sollten bequeme und luftige Schuhe ins Gepäck. Selbstverständlich dürfen die klassischen Badesachen und Badelatschen nicht fehlen. Eine leichte Jacke ist ebenfalls angebracht, falls es abends etwas kühler wird.

Wir haben Ihnen bereits mit dem Hotel, den Besichtungen und dem Reisegepäck geholfen. Jetzt sind Sie an der Reihe, um die Termine Ihrer Ferien auszusuchen, den Koffer bereitzustellen und Ihren Aufenthalt in einem unserer drei RIU-Hotels auf Boa Vista zu reservieren, in denen wir Sie erwarten. Kommen Sie und entdecken Sie echte Ruhe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.