Zehn Gründe, warum Marokko ein unwiderstehliches Reiseziel ist

date_range 24 Januar, 2017 label , , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Marokko ist nicht nur ein originelles Reiseziel mit beeindruckenden Landschaften und einer köstlichen Küche. Neben der Gastfreundlichkeit der Bevölkerung, seinem exotischen Reiz, der Beschaulichkeit eines afrikanischen Landes, der einzigartigen Kultur … bietet Marokko viele weitere Besonderheiten. Wir von RIU geben dir zehn Gründe, warum Marokko besonders interessant ist.

AGADIR_07_007 (Copiar)1. Wusstest du, dass Marokko ein Land mit einer sehr jungen Bevölkerung ist? Der Großteil seiner Einwohner, nämlich nicht weniger als ca. 70 %, sind unter 30 Jahren alt.

 2. Marokko ist das beliebteste Reiseziel in ganz Afrika. Jedes Jahr empfängt es über 10 Mio. Besucher.

MARRUECOS_04_006 (Copiar)3. Nicht (wie viele denken) das Kamel ist das wichtigste Transportmittel des Landes, sondern der Esel. In Rissani gibt es z. B. einen Markt, der auf den Verkauf dieser Tiere spezialisiert ist.

 4. Sicher weißt du, dass sich die weltweit größte Filmkulisse in Hollywood befindet. Weniger bekannt ist hingegen, dass die zweitgrößte in Marokko zu finden ist. Hier wurden Filme wie Prince of Persia, Sahara oder Die Mumie.

AGADIR_07_006 (Copiar)5. Wusstest du, dass die Sahara die größte und heißeste Wüste der Welt ist?

MARRAKECH_07_005 (Copiar)

6. Die Stadt Chaouen ist für ihre blauen Häuser berühmt. Wusstest du, warum sie blau sind? Sie wurden von jüdischen Flüchtlingen in dieser Farbe gestrichen, weil sie angeblich die Stechmücken fernhält.

7. Die Datteln aus Marokko sind für ihre ausgezeichnete Qualität bekannt. Aus diesem Grund ist Marokko Exportweltmeister für Datteln mit 90.000 Tonnen jährlich.

8. Vergiss nicht, die Schuhe auszuziehen, wenn du in eine marokkanische Wohnung eingeladen wirst. Wundere dich nicht, wenn du keine Statuen oder Bilder an den Wänden siehst. Sie sind in den Wohnungen religiöser Marokkaner nicht zu finden.

MARRUECOS_04_012 (Copiar)

9. Das beliebteste Getränk des Landes ist grüner Tee. Er wird zu jeder Tageszeit getrunken und ist ein Zeichen der Gastfreundlichkeit. Wir raten, eine Einladung zu einem Tee nie auszuschlagen.

10. Woran es in Marokko sicher nicht mangelt, sind Paläste. Ein Schmuckstück, das du dir nicht entgehen lassen solltest, ist die Villa Majorelle, ein vor 90 Jahren vom französischen Maler Jacques Majorelle errichtetes Gebäude, das später vom Modeschöpfer Yves Saint Laurent erworben wurde.

MARRAKECH_07_003 (Copiar)

Das alles und noch viel mehr findest du in Marokko. Hier eine Liste unserer Hotels in diesem wunderschönen Land: in Agadir und Marrakesch. Wir laden dich ein, sie kennenzulernen!

  • Riu Tikida Garden
  • ClubHotel Riu Tikida Dunas
  • ClubHotel Riu Tikida Palmeraie
  • Riu Palace Tikida Agadir
  • Riu Tikida Beach

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.