Feier mit uns den Welttourismustag!

date_range 27 September, 2016 label , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Heute, am 27. September, möchten wir zusammen mit dir diesen besonderen Tag feiern. Wir sind stolz diesem Sektor seit 1953 anzugehören. Damals begann alles mit einem kleinen Hotel auf Mallorca. Von diesem Moment an haben wir uns Tag für Tag dafür eingesetzt, unsere Gäste mit unserem Service zu erfreuen und ihnen jedes Jahr neue Hotels und Reiseziele anbieten zu können.

Hotel Riu San Francisco

Hotel Riu San Francisco

Wir möchten dir heute unsere Geschichte erzählen. Weiß du, wie RIU Hotels & Resorts entstanden ist? Die heutige Kette wurde 1953 in Mallorca, Spanien, als Ferienunternehmen der Familie RIU gegründet. Heute wird es von der dritten Generation der Gründerfamilie geführt. Das erste Hotel war das Riu San Francisco am Strand von Palma, das sich auch heute noch jeden Sommer größter Beliebtheit erfreut.

RIU Hotels & Resorts

Im Jahre 2010 haben wir unser erstes Stadthotel eröffnet. Dies war Auslöser für die Erweiterung unserer Produktpalette, denn somit entstanden die Stadthotels mit dem Namen Riu Plaza. Derzeit gehören mehr als 100 Hotels in 18 Ländern unserer Kette an, welche jährlich mehr als 4 Millionen Gäste empfangen.

RIU Hotels & Resorts

RIU Hotels & Resorts

Die Mitarbeiter des RIU-Teams zeichnen sich durch eine freundliche und kundennahe Betreuung aller Gäste aus und unterscheiden sich somit von der Konkurrenz. Das Wohlergehen der Gäste genießt für uns höchste Priorität. Aus diesem Grund setzen wir alles daran, ihnen eine persönliche Betreuung, bestens gepflegte Einrichtungen an den beliebtesten Reisezielen und eine köstliche Gastronomie zu bieten: alles, was man für einen unvergesslichen Urlaub braucht!

Riu San Francisco

Am Welttourismustag soll daran erinnert werden, welche sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Werte durch den Tourismus erwirtschaftet und gefördert werden. Also feiern auch wir von RIU diesen Tag und wünschen euch allen einen frohen Welttourismustag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.