Sieben Länder mit RIU-Destinationen bei der Fußball-WM in Russland!

date_range 13 Juni, 2018 label , , , , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Es ist soweit! Die Endrunde des FIFA World Cup, besser bekannt als Fußball-Weltmeisterschaft, steht vor der Tür und alle freuen sich schon darauf, zu sehen, wie weit die jeweilige Mannschaft kommt. Insgesamt 32 Nationalmannschaften rittern sich um die Krone bei der WM-Endrunde und RIU kann gleich auf sieben Vertreter verweisen: In sieben Ländern, die um den Weltmeistertitel kämpfen, sind wir mit unseren Hotels präsent. Möchtest du sie kennenlernen?

GRUPPE B

Von den acht Gruppen, in denen die erste Phase ausgetragen wird, sind hier die meisten RIU-Destinationen vertreten. Marokko, Portugal und Spanien kämpfen gemeinsam mit dem Iran um zwei Plätze im Achtelfinale. Zuerst treffen Spanien und Portugal in einem Schlagerspiel zwischen den beiden letzten Europameistern aufeinander. Die zwei genannten Nationalmannschaften können gemeinsam auf vier Europameistertitel, einen Weltmeistertitel und … 31 RIU-Hotels auf ihrem Staatsgebiet verweisen. Welche der drei RIU-Destinationen wird deiner Meinung nach am weitesten kommen?

GRUPPE E

Nur eines der Länder, in dem wir präsent sind, nimmt an dieser Gruppe teil, nämlich  Costa Rica. Die Nationalmannschaft des mittelamerikanischen Landes wird versuchen, ihre Leistung bei der WM in Brasilien 2014, bei der sie bis ins Viertelfinale kam, zu egalisieren oder zu verbessern. Werden die Strände von Guanacaste im Achtelfinale vertreten sein?

GRUPPE F

Schweden und die Republik Korea werden sich in Russland mit zwei weiteren RIU-Vertretern, nämlich Deutschland und Mexiko, messen. Der regierende Weltmeister, in dessen Hauptstadt sich das Riu Plaza Berlin befindet, hat in Mexiko, einem unserer Destinationen mit den meisten RIU-Hotels, einen starken Gegner im Kampf um den ersten Gruppenplatz.

GRUPPE G

In dieser Gruppe vertritt Panama die Marke RIU Hotels gegen Tunesien, England und Belgien. Wenngleich die Engländer und die Belgier Favoriten sind, hat die südamerikanische Auswahl, die sich zum ersten Mal für die Endrunde qualifiziert hat, als WM-Neuling den Vorteil einer besonderen Motivation. Im Riu Plaza Panama und im Riu Playa Blanca freuen sie sich sicher schon auf den Anpfiff. Ob sie wohl die nächste Runde erreichen?

Nicht nur in Russland, sondern in allen 32 Ländern, die bei der WM-Endrunde um die Krone kämpfen, erwarten uns viele spannende Wochen. Um die Spannung noch zu steigern, laden wir dich außerdem ein, an unserem Gewinnspiel in Facebook teilzunehmen. Du brauchst nur HIER einzusteigen und die richtige Antwort zu geben. Auch in unseren anderen sozialen Netzwerken, wie Twitter oder Instagram, erwarten dich weitere Überraschungen. Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.