Das Riu Caribe setzt weiter auf seine Mitarbeiter und wählt zum vierten Mal den Angestellten des Monats

date_range 16 März, 2018 label , , , question_answer Schreibe einen Kommentar

Unsere kleine karibische Familie des Hotels Riu Caribe führte im Februar zum vierten Mal die Feier der Angestellten des Monats durch, die wieder ein voller Erfolg wurde. An dieser Auflage nahmen alle Abteilungen teil, sodass mehr als 200 Personen im Theater des Hotels zusammenkamen.

Auch dieses Mal waren die Leiter der verschiedenen Abteilungen sowie der Hotelleitung für die Zubereitung der Gerichte zuständig, die von den Teilnehmern verkostet wurden. Ebenso servierten sie den Mitarbeitern, die sich wie Hotelgäste fühlen durften, die Getränke.

Es war zweifellos eine ganz besondere Nacht für alle Teilnehmer und speziell für die Gewinner. Erneut wurden jene Mitarbeiter prämiert, die die 6 Werte von RIU (Kundenzufriedenheit, Wandel, Wachsen und Reichtum schaffen, Kampf gegen Verschwendung, unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter und Stärkung der Marke) am besten vertreten und bei den Umfragen über die Zufriedenheit gute Kommentare erhalten. Bei dieser Ausgabe wurden sieben Mitarbeiter (je einer pro Abteilung) zu Angestellten des Monats gewählt und erhielten einen Extrabonus.

Zusätzlich zur Veranstaltung wurden im Mitarbeiterkorridor des Hotels vier Tafeln zur Würdigung der Mitarbeiter des Monats aufgestellt. Das Hotel Riu Caribe möchte die Mitarbeiter auch optisch hervorheben und hat daher die „Wand der Stars“ geschaffen, an der Fotos der Mitarbeiter des Monats zu finden sind.

Wie bereits bei anderen Ausgaben wurden jedoch nicht nur die Gewinner belohnt: Unter allen Mitarbeitern wurden verschiedene Touren – wie Schwimmen mit Delfinen, Katamaran-Ausflug und Schnorcheln bei der Isla Mujeres sowie ein Besuch des Aquariums in Cancún – verlost. Wir von RIU sind uns bewusst, dass die Mitarbeiter eine wesentliche Säule der Servicequalität bilden. Unsere Mitarbeiter sind bemüht, unseren Gästen den besten Service zu bieten, und verdienen dafür unsere volle Wertschätzung. Daher freuen wir uns auf viele weitere Feiern dieser Art!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.