Wohin mit RIU im April in den Urlaub reisen?

date_range 24 März, 2022 question_answer Schreibe einen Kommentar

Jeden Tag kommen wir den angenehmen Temperaturen ein kleines Stück näher, aber es fehlen immer noch 14 Wochenenden bis zum Sommeranfang. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen heute die ideale Destination mit schönem Wetter empfehlen, in die Sie im April reisen können: Sansibar. Diese exotische Insel begeistert einfach jeden Besucher. Möchten Sie den Grund dafür wissen? Sie dürfen sich diesen Post nicht entgehen lassen, in dem wir Ihnen interessante Informationen über diese tropische Destination vermitteln.

Die Insel Sansibar ist ein wahrhaftes Paradies, bestehend aus ungefähr 30 Stränden und tropischen Landschaften.

Die Insel Sansibar ist ein wahrhaftes Paradies, bestehend aus ungefähr 30 Stränden und tropischen Landschaften.

Wo befindet sich Sansibar?

Die paradiesische Insel Unguja, die auch unter dem Namen Sansibar – auch die Hauptstadt trägt diesen Namen – bekannt ist, liegt im Indischen Ozean vor der Küste des Lands Tansania, zu dem sie auch gehört.

Wenn Sie sich für Ihren nächsten Urlaub für diese Destination entscheiden, können Sie unter 30 spektakulären Stränden wählen, um sich von der Sonne verwöhnen zu lassen und richtig zu entspannen. Darüber hinaus warten auf Sie endlose tropische Landschaften!

Was gibt es auf Sansibar zu sehen und zu tun?

Nachdem Sie jetzt wissen, wo sich diese Traumdestination befindet, erfahren Sie alles, was Sie bei einem Besuch auf Sansibar nicht verpassen dürfen. Wir empfehlen einen Besuch der Ortschaft Nungwi, wo man auf die authentische Umgebung dieser Insel trifft, nämlich auf ihre Bewohner und ihre Kultur. Es handelt sich um eine der touristisch am meisten erschlossenen Regionen Sansibars, in der Sie garantiert auf die berühmten Daus stoßen, die für diesen Ort typischen und pittoresken Segelschiffe.

Darüber hinaus wird diese Insel, wie anfangs bereits erwähnt, von unendlich langen und paradiesischen weißen Sandstränden und exotischer Natur umsäumt. Zu letzterer gehört der Nationalpark Jozani Chwaka Bay National Park im Süden der Insel. Eine regelrechte Augenweide!

Stone Town ist der älteste Stadtteil der Hauptstadt Sansibar und wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Stone Town ist der älteste Stadtteil der Hauptstadt Sansibar und wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Es handelt sich um eine beeindruckende Stadt, und ein Besuch dieses Stadtviertels Stone Town lässt die Besucher in Land und Kultur eintauchen. Wir empfehlen, diesen Ausflug unbedingt in Ihre Reiseplanung aufzunehmen. Schlendern Sie durch die engen und labyrinthähnlichen Gassen und entdecken Sie wunderschöne malerische Ecken. Wie bereits erwähnt, wurde dieses zauberhafte Stadtviertel im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Ein regelrechtes Kleinod, in dem es Spaß macht, sich einfach ziellos treiben zu lassen.

Wussten Sie übrigens, dass man diese Insel früher die Gewürzinsel genannt hat? Wenn Sie mehr über den Hintergrund dieser Namensnennung wissen wollen, dann empfehlen wir Ihnen die Gewürzroute zu absolvieren. Es handelt sich dabei um einen Ausflug auf die verschiedenen Anbauflächen von so aromatischen Gewürzen wie Nelke und Zimt.

Gastronomie auf Sansibar

Die Gewürze spielen in dieser Destination nach wie vor eine so große Rolle, dass sie natürlich auch in den traditionellen Gerichten Sansibars zu finden sind, eine wahre Geschmacksexplosion für alle Sinne. Man darf aus diesem Ort nicht wieder abreisen, ohne das Reisgericht Pilau mit Kokosnuss, Trockenfrüchten und Gewürzen, das Maniokpüree Ugali als traditionelle Beilage für Fleisch und Fisch und die berühmte Pfeffertorte mit Rinderhackfleisch, Zwiebel und natürlich ebenfalls Gewürzen
probiert zu haben.

Welche Unterkunft auf Sansibar wählen?

RIU betreibt in dieser Destination zwei beeindruckende Hotels, die garantiert Ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechen:

– Riu Palace Zanzibar

In diesem Hotel mit 236 Zimmern und einer idealen Lage können Sie Ihren Urlaub auf der Insel in vollen Zügen genießen. Dank des 24 Stunden All-inclusive-Services von RIU steht Ihnen ein umfangreiches und unbegrenztes gastronomisches Angebot zur Verfügung. Egal ob Sie mit Freunden, als Paar oder mit der Familie reisen, dieses Hotel bietet sämtliche Annehmlichkeiten für einen Traumurlaub. Das beste ist seine Lage, denn es befindet sich lediglich 3 km von der Ortschaft Nungwi entfernt.

Hotel Riu Palace Zanzibar

– Riu Jambo

Die hohe Nachfrage nach dieser Destination hat RIU dazu gebracht, neben dem Riu Palace Zanzibar ein zweites Hotel zu eröffnen. Das Riu Jambo, dessen Bau gerade fertiggestellt wird, ist im Juni dieses Jahres für erste Gäste bereit, und sein Angebot richtet sich an die ganze Familie. Bald teilen wir Einzelheiten zu diesem Hotel mit. Wir sind sicher, dass Sie begeistert sein werden!

Jetzt, wo Sie wissen, was man auf Sansibar isst, was man dort sehen kann und wo sich Ihre Unterkunft befindet, gibt es keine Ausrede mehr, dieser wunderschönen Insel nicht einen Besuch abzustatten. Ihre Bewohner, ihre Strände und Landschaften erwarten Sie in Ihrem nächsten Urlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.