Wagen Sie es mit „Atrevido“!

date_range 13 April, 2022 question_answer Schreibe einen Kommentar

Sie wissen noch nicht, wer „Atrevido“ ist? Es handelt sich um den berühmten weißen Stier auf der 360º-Terrasse des Hotels Riu Plaza España. Seit seiner Ankunft sind schon einige Monate vergangen, und endlich haben wir ihm einen Namen gegeben! Wenn Sie ihn noch nicht kennen, dann schlagen wir wir, einen Aperitif auf unserer Terrasse zu trinken und diese Skulptur zu suchen, die an einer Ecke der nachgefragtesten Terrasse Madrids steht.

Wie sind wir auf den Namen gekommen?  

Warum „Atrevido“? Die Namensgebung beruht auf einer besonderen Kampagne, die wir in unseren sozialen Netzwerken durchgeführt haben. Es waren unsere Follower, die im Rahmen eines Wettbewerbs dieser Skulptur einen Namen geben sollten, und es gewann … „Atrevido“!

Wir haben uns über diesen Namen sehr gefreut, denn er steht sinnbildlich für das allgemeine Erlebnis auf unserer Terrasse. Und warum? Wenn Sie noch nicht dort waren, müssen Sie wissen, dass es neben der Möglichkeit eines Aperitifs auf der Terrasse des Hotels Riu Plaza España zwei Bereiche gibt, die nur die Wagemutigsten oder „atrevidos“ zu betreten wagen: die Glasgangway und die in der Luft schwebende Plattform, von wo aus man eine einzigartige Aussicht auf den Plaza España hat. Und somit gibt es keinen besseren, der über diesen Bereich wacht, als „Atrevido“!

Machen Sie ein Foto mit „Atrevido“!

Jetzt wissen Sie also Bescheid. Zusätzlich zu dem Foto auf der Gangway oder der Plattform darf man die Terrasse nicht verlassen, ohne ein Bild mit unserem geliebten „Atrevido“ zu machen. Er ist gern dazu bereit! Absolut alle, die an ihm vorbeikommen, verewigen diesen Moment, jetzt fehlen nur noch Sie! Es gibt sogar welche, die seine Hoden berühren, gemäß der Tradition des berühmten Stiers an der Wall Street. Der Legende nach soll das Glück bringen. Wer weiß? Vielleicht bringt uns unser geliebter „Atrevido“ mehr Glück und Freude, als wir dachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.